Konzert 3

Samstag, 11.08.18
.

Farben der Romantik

Schaurig-süßes Gefühl mit dem

Frauenquartett „Die Rheintöchter“

 

Christiane Schmidt, Sopran
Almut-Maie Fingerle, Sopran
Nikola Rümenapf, Alt
Simone Pepping-Sattelberger, Alt

KMD Robert Sattelberger, Klavier

 

Zwei Sopranistinnen und zwei Altistinnen, studierte Sängerinnen, die auch als Solistinnen erfolgreich sind, haben sich in Speyer am Rhein zusammengefunden, um sich a cappella oder gemeinsam mit KMD Robert Sattelberger an Klavier oder Orgel der speziellen Literatur für Frauenstimmen zu widmen.

Der Repertoireschwerpunkt liegt in der Romantik, da in dieser Epoche viele wunderbare Kompositionen für diese Besetzung zu finden sind. Namhafte Komponisten wie Brahms, Schumann und Schubert sind hier von selten gekannter Schönheit zu genießen, Geschichten von Liebe, Eifersucht und tragische Balladen versprechen einen abwechslungsreichen Abend.

Beginn: 18 Uhr