Konzert 4

Sonntag, 29.09.2019 | 18.00 Uhr

Corrispondenze

Ensemble Amarilli

Amarilli

In ihrem Sommerkonzert mit dem Titel „Corrispondenze“ (ital. für „Entsprechungen“) gehen die vier Musiker des Kölner Ensembles Amarilli auf Entdeckungsreise zwischen damaliger und heutiger Zeit.

Kompositionen aus Mittelalter, Renaissance und Barock (Couperin, Dowland, Frescobaldi, Purcell und Telemann) finden ihre Entsprechungen in Werken des Ensemblemitglieds Philipp Spätling. Mit Travers- und Blockflöten, mit Gesang und Viola da gamba werden virtuose, aber auch sehr sanfte Stücke mit Leidenschaft und Innigkeit zu Gehör gebracht.

Die Programmatik reicht vom mittelalterliche Glockengeläut in einer Sommerbrise über die Ode an einen Fluss bis hin zu einer Oldtimer-Cabrioletfahrt…